Geben Sie einen Wert ein.
  • Netherlands
    • Dutch
    • English
  • United Kingdom
    • English
Zurück

Vorteile der kreisförmigen Lieferkette

In einem aktuellen Bericht über die wichtigsten Logistiktrends 2019 führen Analysten des Transportmanagement-Unternehmens Cerasis den aufkommenden Trend der „kreisförmigen Lieferkette“ an. Es handelt sich dabei um ein neues Konzept. Zum Geschäftsausbau in dieser neuen Umgebung müssen Aufliegerflotten und Logistikunternehmen ihre Geschäftsmodelle und Strategien einer Prüfung unterziehen, ihre digitalen Aktivitäten zur Verbesserung ihrer Risikomanagement-Fähigkeiten ausbauen und für stabilere Lieferketten sorgen. 

Was ist eine kreisförmige Lieferkette?

Die gegenwärtigen Lieferketten sind linear strukturiert: beginnend mit Gewinnung von Rohstoffen, Herstellung von Produkten, Verkauf, Vertrieb bis hin zur Entsorgung am Ende der Lebensdauer als Abfall. Bei der kreisförmigen Lieferkette werden Anfang und Ende zusammengeführt, sodass im Sinne von Nachhaltigkeit und Recycling die ausgedienten Produkte erneut zu Rohstoffen umgewandelt werden. Die kreisförmige Lieferkette bildet ein Kernelement der Kreislaufwirtschaft.

Die Kreislaufwirtschaft

Eine Kreislaufwirtschaft ist ein Wirtschaftssystem, das darauf abzielt, Abfälle zu minimieren und Ressourcen optimal zu nutzen. (Quelle: Consultancy.eu) Die Motivation zur Entwicklung einer Kreislaufwirtschaft ist auf verschiedene Faktoren zurückzuführen. Den größten Faktor stellt die Forderung dar, unsere wachstumsorientierte, kapitalistische Wirtschaft durch Abfallvermeidung und Steigerung der Nachhaltigkeit umweltverträglicher zu gestalten.

Andere Faktoren, die zur Kreislaufwirtschaft ermutigen, sind die Besorgnis der Millennials und der „Generation Z“ hinsichtlich des Klimawandels und die Wahrnehmung, dass diese Personengruppen weniger als vorangegangene Generationen am Konsum und den Vorteilen des Erwerbs anstelle der Miete von Produkten interessiert ist.  Letzteres führte zu gesteigertem Interesse an Angeboten der Form „Produkte als Dienstleistung“ wie Uber, der Kleidungsvermietung „Rent the Runway“ aus den USA und im industriellen Umfeld der ausgegliederten Flugzeugtriebwerksvermietung „Time on Wing“ von GE. (Quelle: GE Digital)

Die Ellen Macarthur Foundation als eine Vordenkerin der Kreislaufwirtschaft ist der Meinung, dass „eine Kreislaufwirtschaft anders als das gegenwärtige lineare Modell Rohstoffgewinnung-Herstellung-Abfall darauf abzielt, Wachstum mit Schwerpunkt auf positive gesamtgesellschaftliche Auswirkungen neu zu definieren. Sie umfasst die schrittweise Entkopplung wirtschaftlicher Aktivitäten vom Verbrauch endlicher Ressourcen und die planmäßige Abschaffung der Kategorie Abfall im System.“

Profitable Kreisläufe

Nachhaltigkeit durch Kreislaufwirtschaft kann neue Chancen, gesellschaftlichen Nutzen und substanzielles Geschäftswachstum eröffnen. Zum Beispiel:

  • Die Kreislaufwirtschaft verschafft der Weltwirtschaft bis 2030 eine Umsatzsteigerung von 4,5 Billionen USD und sorgt für Hunderttausende neuer Arbeitsplätze. (Quelle: GE Digital)
  • Die Beratungsgesellschaft Oliver Wyman glaubt, dass die Transformation der niederländischen Wirtschaft in eine auf Kreislaufwirtschaft basierende bedeutende Vorteile mit sich bringt, die qualitativ und quantitativ über die Nachhaltigkeit des Landeskonsums hinausgehen. Diese Veränderung führt zur Verringerung der Menge hochwertiger Güter aus erster Hand und zum Entstehen eines größeren Markts für Güter aus erster und zweiter Hand, bei dem zusätzlich eine Verschiebung zu höheren Ausgaben in anderen Teilen der Wirtschaft für andere Arten von Gütern und Dienstleistungen stattfindet. Ein Wechsel zu einer Kreislaufwirtschaft würde zu einer Umsatzsteigerung der niederländischen Wirtschaft im Bereich von 5,7 bis 31 Milliarden Euro und zur Schaffung von 14.000 bis 83.000 neuen Arbeitsplätzen führen. (Quelle: eu)
  • Schneider Electric, ein Spezialunternehmen im Bereich Energiemanagement und Automatisierung, verwendet recycelte Komponenten zur Herstellung von Produkten, die ihrerseits recycelbar sind. Das Unternehmen weitet die Produktlebensdauer außerdem durch Leasing, Zahlung je Nutzung und kreislaufartige Rücknahmeprogramme für Produkte (zum weiteren Recycling) auf den Bereich seiner Lieferkette aus. 12 % des Umsatzes von Schneider Electric stammen aus Kreislaufwirtschaftsaktivitäten. Durch diese Aktivitäten wird 2018 bis 2020 eine Menge von 100.000 Tonnen Primärrohstoffe eingespart. (Quelle: WEForum)
  • Das australische Unternehmen Close the Loop nutzt die Werthaltigkeit von alten Druckerpatronen und Weichkunststoffen. Es mischt diese Materialien mit Asphalt und Recyclingglas und stellt daraus Straßenbeläge her, die eine bis zu 65 % längere Lebensdauer als herkömmlicher Asphalt besitzen. (Quelle: WEForum)

Gewinner in der Logistik

Mark McArthur, Managing Director North America der Alpega Group, dem „einzigen Anbieter bedarfsorientierter Transportverwaltungssoftware und Dienstleistungen“, betont, dass die Kreislaufwirtschaft danach strebt, die Umweltauswirkungen der Lieferkette zu minimieren. Kunden kaufen zunehmend nachhaltig produzierte Güter. Daher werden Unternehmen der Kreislaufwirtschaft wie Transport- und Logistikunternehmen, die gesellschaftliche Verantwortung mit ihrem Expertenwissen beim Lieferkettenmanagement kombinieren, die Gewinner sein.  (Quelle: SCMR)

Um den Kreis der Kreislaufwirtschaft zu schließen, müssen Transportunternehmen beispielsweise Pfand- oder Mehrweg-Transportverpackungen verwenden. Transportmittelflotten, Logistikunternehmen, Spediteure und Kunden arbeiten zusammen, um die Transparenz von Daten zu steigern, und sie teilen diese zunehmend mit anderen Mitgliedern der Lieferkette, um die Bewegung ihrer Güter digital verfolgen zu können. Daher wird die Bedeutung digitaler Technologien wie KI, prädiktiver Analyse und Blockchain in der kreisförmigen Lieferkette wachsen. Dadurch werden die Stabilität der Lieferkette gesteigert, neue Umsatzchancen eröffnet und Risiken für die Mitglieder reduziert.

Kreislaufwirtschaft-Anwendungsfall Panalpina

Das Logistikunternehmen Panalpina hat einen interessanten Wandel zur Kreislaufwirtschaft vollzogen, indem es nicht nur Lieferketten, sondern auch Produktlebenszyklen verwaltet. Panalpina betreut den gesamten Produktlebenszyklus für ein Social Media-Unternehmen, indem es die Grundbausteine wie Server, Switches und USB-Geräte sucht und von Lieferanten einkauft, dann verarbeitet, zusammenfügt, konfiguriert und testet sowie abschließend an die Kunden des Unternehmens weltweit ausliefert. Es betreut außerdem die Wiederaufarbeitung, Reparaturen und Rückgaben dieses Unternehmens. (Quelle: The Loadstar)

EU-Initiativen

Die EU finanzierte das NexTrust-Projekt, bei dem sich 31 Partnerorganisationen zur Förderung der Zusammenarbeit in der Logistikbranche mit dem Ziel zusammenschließen, die Effizienz und Nachhaltigkeit der europäischen Logistik zu steigern.

TIP Auflieger Vermietung 

Das Kerngeschäft von TIP Trailer Services besteht in der Bereitstellung von Aufliegern und anderer Transportmittel zur Miete. Dadurch können unsere Kunden ihre Flotten flexibler einsetzen und neue Chancen in der kreisförmigen Lieferkette nutzen. Die TIP Mietflotte besteht aus rund 70.000 Einheiten. Wir bieten Auflieger Miete für den kurzfristigen Bedarf. Die Mietverträge haben dann eine Laufzeit von bis zu 12 Monaten. Sie umfassen Wartungsleistungen durch unsere Werkstätten und ein Europa weiter Pannenservice kann ebenfalls dazu gebucht werden. Weitere Lösungen sind die Langzeitmiete oder das TIP Sale-and-Lease-Back-Angebot.

Wenden Sie sich an uns, um mehr darüber zu erfahren, wie wir mit unseren Serviceleistungen Ihre Flexibilität steigern und Ihnen größere Marktanteile durch Teilnahme an kreisförmigen Lieferketten verschaffen können.

2019/08/16

Teilen Sie diesen Artikel

        

"DELTA PARK Truck Secure Parking erhält die höchste Zertifizierun..."

DELTA PARK Truck Secure Parking erhält die höchste Zertifizierung nach TAPA Parking Security Requiremen...

2019/10/08

" Rüsten Sie sich für die KI-Revolution in der Logistik "

Rüsten Sie sich für die KI-Revolution in der Logistik

2019/10/04

"TIP TOP Gesund - unser globales Well-Being-Programm "

TIP TOP Gesund - unser globales Well-Being-Programm

2019/10/01