Geben Sie einen Wert ein.
  • Netherlands
    • Dutch
    • English
  • United Kingdom
    • English
Zurück

Genießen Sie die Vorteile der Langzeitmiete von Aufliegern

Der weltweit größte Retail-Einrichtungsanbieter Ikea testet derzeit das Vermieten von Möbeln. Gibt es Ähnlichkeiten mit der Trailer-Vermietung? Haben Sie im Hinblick auf Ihre zukünftige Flottenerweiterung an die Langzeitmiete von Trailern gedacht? Und kennen Sie die Vorteile des Mietens?

Einen Klippan oder Billy mieten

Torbjörn Lööf, CEO der Inter IKEA Gruppe, die die Markenrechte und das Konzept von Ikea inne hat, sagte gegenüber der Financial Times: „Wir werden mit Partnern zusammenarbeiten, sodass man tatsächlich Möbel leasen kann. Wenn der Leasing-Zeitraum zu Ende ist, gibt man sie zurück und kann etwas anderes leasen.“ Dieses Leasing-Konzept begann in Schweden mit dem Vermieten von Schreibtischen und Stühlen.

Die Leasing-Initiative von Ikea ist Bestandteil eines dreijährigen Geschäftsplans, der u. a. eine Transformation zu einem umweltfreundlicheren und nachhaltigeren Unternehmen vorsieht. Lööf fügte hinzu: „Und statt diese [Möbelstücke, deren Vermietungs-Zeitraum abgelaufen ist] wegzuwerfen, können wir sie restaurieren und verkaufen und somit deren Lebenszyklus verlängern.“ (Quelle: Vox)

Mieten von Möbeln und Trailern

Der Produktzyklus der von Ikea vermieteten Einrichtungsgegenstände kann durchaus mit von TIP vermieteten Trailern verglichen werden. Im Hinblick auf die Vorteile, die sich Kunden durch die Langzeitmiete eröffnen, haben beide Anlagengüter einiges gemeinsam:

  • Anders als beim direkten Kauf braucht man beim Mieten nicht die gesamten Barmittel im Vorfeld zusammenzubringen, um das Gut nutzen zu können.
  • Jemand anderes kümmert sich um die Wartung und Reparatur der Anlage.
  • Und Sie haben die Möglichkeit, das Gut am Ende des Vermietungs-Zeitraums zurückzugeben und ein neues Produkt zu wählen. Der Vermieter kümmert sich um die Verwertung des Guts, indem er es entweder erneut vermietet oder in restaurierter Form verkauft.

Trailer-Miete – eine bereits gängige Praxis

Das Mieten ist in Europa eine bereits gut etablierte Art der Trailer- und LKW-Finanzierung. Aus einer von Transporeon durchgeführten Befragung von mehr als 1.000 europäischen Straßentransportunternehmen Ende 2018 ging hervor, dass viele der Unternehmen (84 %) angesichts der derzeit begrenzten Frachtkapazitäten und somit größeren Knappheit ihre Tarife im kommenden Jahr um 1 % bis 5 % erhöhen werden.

Mehr als 80 % der befragten Unternehmen rechnen mit einem Umsatzwachstum im Jahr 2019. Vor diesem Hintergrund plant über die Hälfte aller Befragten einen Ausbau ihrer Transportkapazitäten. Und eine der Möglichkeiten, um dies zu erreichen, war ihren Angaben zufolge das Mieten von neuen Transportmitteln. (Quelle: Nieuwsbladtransport.NL)

TIP ist der lebende Beweis für den nachhaltigen Nutzen, den Flottenbetreiber aus dem Mieten von Trailern ziehen.  Im Jahr 2018 zelebrierte TIP sein 50-jähriges Bestehen und unterstrich seine lange Tradition, zufriedenen Kunden kurz- und langfristig vermietete Trailer bereitzustellen.

Vorteile

Das Mieten von Trailern bei TIP bietet Ihnen unter anderem folgende Vorteile:

  • Bessere Trailer und bessere Technologie

Beim Mieten brauchen Sie nicht das gesamte Kapital für den direkten Kauf und Besitz eines Assets aufzubringen. Zudem stehen Ihnen die neuesten Trailer und Technologien zur Verfügung, mit besseren Spezifikationen und zu niedrigeren Preisen als bei einer eigenen Flotte. Dies ist auf die Skaleneffekte zurückzuführen, von denen Vermietungsfirmen profitieren können. Ein Mietvertrag gestattet es dem Kunden zudem, die Modelle häufiger zu wechseln.

  • Ausgelagerter Wartungsservice

Die Mietverträge enthalten einen ausgelagerten Wartungs- und Reparaturservice für die vom Vermietungsanbieter bereitgestellten Trailer. Dies erspart Ihnen den Verwaltungs- und Investitionsaufwand für den Betrieb einer eigenen Werkstatt. Stattdessen können Sie es Ihrem Vermietungsanbieter wie beispielsweise TIP überlassen, Teams mit hoch qualifizierten Trailer-Technikern anzuwerben und zu beschäftigen und Werkstätten mit neuester Diagnosetechnologie, fortschrittlichen Werkzeugen und einer großen Auswahl an Ersatzteilen zu verwalten. Ihre Trailer-Wartungsprofis kümmern sich um die Einzelheiten der jüngsten Arbeitsschutz- und Sicherheitsvorschriften für Werkstätten oder die neuen Spezifikationen für Trailer-Telematik oder elektrische Nutzfahrzeuge.  Wenn der Betrieb einer Werkstatt nicht gerade zu den Kernkompetenzen Ihrer Flotte zählt, dann kann es sinnvoll sein, die Trailer-Wartung einem Spezialisten wie TIP anzuvertrauen.

  • Anlaufstellen in ganz Europa

Haben Ihre Fahrer die Möglichkeit, mit ihrem Trailer Zwischenstopp in einer Ihrer Werkstätten in 16 Ländern Europas von Skandinavien bis zum Mittelmeerraum oder in ganz Mitteleuropa einzulegen? Wohl eher nicht. Mit einem Mietvertrag von TIP können Sie diese Möglichkeit nutzen und somit die Ausfallzeit Ihrer Trailer minimieren und deren Straßentauglichkeit erhalten. Mit unserem paneuropäischen Pannenservice, der täglich rund um die Uhr erreichbar und für Sie einsatzbereit ist, können Sie ganz auf Nummer sicher gehen. Um Flottenbetreiber und Fahrer aus unterschiedlichen Ländern bestens betreuen zu können, bieten wir Support in zahlreichen Sprachen an.

TIP-Leasing- und Mietlösungen

Das lang- und kurzfristige Vermieten von Trailern ist die große Stärke von TIP Trailer Services und macht 71 % des Umsatzes des Unternehmens im Jahr 2018 aus (Quelle: TIP Jahresbericht 2018) Unser Angebot umfasst eine breite Auswahl an kurz- oder langfristigen Mietlösungen. Das Vermietungs-Team von TIP kann Sie im Hinblick auf die finanziellen und steuerlichen Vorteile der Langzeitmiete und die unterschiedlichen Vorschriften in Europa beraten. Mit einer Flotte von rund 70.000 Einheiten ist TIP einer der größten Anbieter Europas für die kurz- und langfristige Vermietung von Transportmitteln. Das Unternehmen kann auch Assets speziell für Sie erwerben.

TIP-Vermietungsoptionen

Wir stellen Trailer jeglicher Art auf Vermietungs-Basis zur Verfügung, darunter Sattelauflieger, Tieflader, Gardinenauflieger, Kofferauflieger, Tanker und Kühlauflieger, mit denen Sie für einen Zeitraum von bis zu einem Jahr Lücken in Ihrer Flotte schließen können. Viele der Flottenbetreiber, die bereits mit uns zusammenarbeiten, finden diese Möglichkeit unglaublich nützlich, wenn Sie eine kurzfristige Lieferanfrage eines Kunden erfüllen möchten.

Wenn Sie sich eingehender über das kurz- und langfristige Mieten von Trailern bei TIP sowie die viel versprechenden Vorteile, die Sie dadurch erhalten, informieren möchten, wenden Sie sich an uns.

2019/06/20

Teilen Sie diesen Artikel

        

"Wie Sie Ihre Trailer überall in Europa non-stop am Laufen halten"

Wenn du weit weg von zu Hause eine Panne hast, wen kannst du rufen? Ganz einfach: Die Pannenhilfe von T...

2019/11/29

"DELTA PARK Truck Secure Parking erhält die höchste Zertifizierun..."

DELTA PARK Truck Secure Parking erhält die höchste Zertifizierung nach TAPA Parking Security Requiremen...

2019/10/08