Bringen Sie Ihren Fuhrpark mit dem europäischen Pannenservice von TIP auf Hochtouren!

Bringen Sie Ihren Fuhrpark mit dem europäischen Pannenservice von TIP auf Hochtouren!

Unerwartete Pannen mit Aufliegern kommen häufiger vor, als wir es uns wünschen. Ein elektrischer oder mechanischer Defekt kann sogar die top-gewarteten Auflieger zum Stehen bringen. Dr. Peter Hart, Vorsitzender der Australian Road Transport Suppliers Association, gibt einen sinnvollen, global anwendbaren Ratschlag: „Jede professionelle Flotte sollte ein klares Verfahren bereit halten, wie sie auf eine Panne reagiert.“ [Quelle: Primemovermag]

Moderatoren der TV-Sendung „Top Gear“, egal ob in der englischen, französischen oder italienischen Version, scheinen mindestens alle drei Episoden eine Autopanne zu haben. Die Panne passiert gewöhnlich mit einem „billigen Auto“, aber manchmal stranden sogar die „Superautos“ auf dem Seitenstreifen. Die Moderatoren machen sich darüber lustig. In Wirklichkeit kann eine Panne mit einem LKW aber ein teurer und zeitaufwändiger Albtraum sein. Glücklicherweise ist der europäische Pannenservice von TIP lediglich einen Anruf entfernt. Wir bringen Ihren Fahrer samt Zugmaschine  und Auflieger wieder auf Hochtouren!

Vorbeugende Planung

Unerwartete Pannen sind teuer und disruptiv. Flottenmanager, die sich bei einem Pannendienst registrieren, kommen in den Genuss der folgenden Vorteile:

  • Maximierung der Sicherheit – Ein Auflieger auf dem Seitenstreifen einer Autobahn birgt ein Sicherheitsrisiko für Fahrer und Transportmittel.
  • Minimierung der Ausfallzeit des Aufliegers – Wenn ein Auflieger nicht in Betrieb ist, müssen sie alternative Vorkehrungen für den Gütertransport treffen und dabei die Erwartungen der Kunden hinsichtlich neuer Lieferzeiten einhalten.
  • Minimierung der Ausfallkosten – In der Regel ist es teurer, sich bei einem Notfallpannendienst vor Ort zum Abschleppen und Reparieren registrieren zu lassen, als sich bereits vorher registriert zu haben.

TIP-Pannenservice

TIP bietet 24/7, 365 Tage im Jahr einen europaweiten Pannenservice für Ihre Auflieger. Unterstützung steht in 18 Sprachen und 16 europäischen Ländern zur Verfügung, darunter Österreich, Belgien, Tschechien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Irland, Italien, die Niederlande, Norwegen, Polen, Rumänien, Spanien, Schweden und das Vereinigte Königreich.

So schnell wie möglich wieder auf der Straße sein

Mit dem europäischen Pannenservice von TIP haben Sie Zugriff auf unser umfangreiches Netzwerk von Werkstattpartnern und unsere eigenen Werkstätten, die Ihre Fahrer schnell wieder auf die Straße bringen. Zusätzlich sind mobile Servicefahrzeuge Sie im Einsatz.

Unsere Servicefahrzeuge sind mit einer beeindruckenden Auswahl von Reparaturmaterialien und Werkzeugen ausgerüstet sowie Stromversorgungsgeräten und ebenfalls Ersatzteile. Mit dieser Ausrüstung können die am häufigsten auftretenden Probleme, einschließlich kleinerer Reparaturen am Auflieger und der Karosserie, bewältigt werden. Diese Fahrzeuge verfügen darüber hinaus über komplexe Trailer-Diagnosetechnologie zum Testen von Bremsen und zur Feststellung elektrischer Defekte. Der Kunde wird stetig über die Entwicklungen bei den Pannenreparaturen informiert und kann dies auch online über das TIP-Pannenserviceportal mitverfolgen.

Reparatur und Wartung am Kundenstandort

Unsere Techniker nutzen diese Wagen nicht nur für Notfallreparaturen, sondern auch für die Durchführung regelmäßiger Service- und Wartungsarbeiten an Kundenstandorten – vorallem  kleinere Reparatur- und Wartungsarbeiten, damit Kunden mit den Fahren in die  TIP-Werkstätten keine Zeit verlieren.

Profitieren Sie ganz einfach vom TIP Pannenservice und nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf!

Sie können sich jetzt oder am Ort der Panne registrieren! Es fällt keine Gebühr für die Registrierung an. Wenn Sie diesen Service nutzen, zahlen Sie lediglich für die Reparaturen und die Anrufbearbeitung. Die Reparaturkosten sind einheitlich und unabhängig davon, ob Sie sich vor einer Panne registriert haben oder nicht.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Flottenmanager auf das europäische Pannenservice-Programm zugreifen können:

  1. Sie können sich für einen europäischen Pannenservice-Vertrag registrieren, der Sie in die Lage versetzt, auf jede Art von Panne vorbereitet zu sein.
  2. Wenn Sie bei TIP einen Auflieger mieten, ist der  Pannenservice immer inbegriffen.
  3. Wenn Sie einen Auflieger beiTIP mieten, können Sie unter verschiedenen Wartungsverträgen einschließlich eines europäischen Pannenservice-Pakets sowie die von Ihnen gewünschte, auf Ihre besonderen Bedürfnisse in bestimmten Ländern zugeschnittene Art der Pannenhilfe wählen.

Gelassenheit

Genießen Sie das Gefühl von Gelassenheit mit dem europäischen Pannenservicevon TIP! Wenn Sie auf das Unerwartete vorbereitet sein wollen, kontaktieren Sie TIP und registrieren Sie sich als neuer Kunde.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.